Noni Saft und seine Wirkung


Aus der Frucht des Noni-Baumes wird der beliebte Noni-Saft gewonnen, welcher wegen seiner vielseitigen Wirkung auf der ganzen Welt immer mehr Anhänger findet.

Die kartoffelgroßen Früchte riechen, wenn sie reif sind, eher faulig und auch der Geschmack ist als scharf-säuerlich beschrieben worden. Deshalb findet man Noni-Früchte auch nicht im Obstregal des Supermarktes. Viel mehr wird der Saft der Früchte verwendet, welcher sehr bekömmlich ist, und durch über 60 verschiedene gesunde Wirkstoffe, auch sehr wertvoll für den menschlichen Körper.

Die Bewohner von Asien, Teilen Mittelamerikas, den polynesischen Inseln und einige anderen Regionen wissen seit langer Zeit, wie gesundheitsfördernd dieser Saft ist. Der Noni-Baum wächst hier und wird von den Einheimischen oft und gern genossen. So entdecken auch Wissenschaftler schnell den Noni Saft und seine Wirkung auf dem Körper. Sie fanden heraus, warum dieser Saft so überdurchschnittlich gesund ist.

Es sind seine ungewöhnlich vielen Wirkstoffe, die den Saft so gesund machen. Er enthält Aminosäuren, diese fördern den Stoffwechsel und sind wichtig für den Aufbau der Zellen sowie für die Bildung von Antikörpern.
Des Weiteren enthält der Saft verschiedene Enzyme. Diese helfen dem Körper beim Kraft tanken und auch bei der Verdauung.
Die Fettsäuren aus dem Noni Saft haben ebenso eine positive Wirkung auf dem menschlichen Organismus. Der Körper benötigt sie, um fettlösliche Vitamine verwerten zu können. Außerdem haben die zweifach-ungesättigten Linolsäuren den Ruf Herzerkrankungen vorbeugen zu können.
Auch zahlreiche Mineralstoffe und Vitamine sind im Noni-Saft enthalten. Eigentlich kann man sagen, sind in diesem Saft Wirkstoffe enthalten, die auf alle Prozesse des Körpers positiv wirken. Sei es nun, das Vitamin E, das den Alterungsprozess verlangsamt oder aber Eisen, welches das Immunsystem stärkt und die Blutbildung fördert.

Aber nicht als Medizin wird der Noni Saft genutzt, eher ist es ein Nahrungsergänzungsmittel. Aber auch zur äußeren Anwendung, beispielsweise bei der Heilung von Wunden nutzt man heute schon den Noni Saft und seine positive Wirkung.